Liebe Besucherinnen und Besucher!

Wir freuen uns über Ihr Interesse und heißen Sie auf unserer Internetseite herzlich willkommen!

 

Gesunde und schöne Zähne - ein Leben lang.

 

Dies ist der Wunsch vieler Menschen. Wir möchten unsere Patienten auf diesem Weg mit unserem Praxiskonzept der präventiven Zahnheilkunde begleiten.

 

Wir entwickeln mit jedem Patienten individuell und persönlich einen Vorsorgeplan und zeigen Wege auf, Krankheiten zu heilen oder zu lindern und Gesundheit zu erhalten.

 

Vor Sorgen schützt Vorsorgen!

 

Die Zahnheilkunde entwickelte sich in den vergangenen Jahren sehr dynamisch. Den ständig neuen Anforderungen begegnen wir mit einem hohen Ausbildungsstand und entsprechendem technologischen Aufwand. Dabei verfügen wir über eine 15jährige Erfahrung im Umgang mit minimal-invasiven Behandlungsmethoden unter dem Operationsmikroskop. Dr. Rapsch ist anerkannter Spezialist der Deutschen Gesellschaft für  Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie e. V. und wir nunmehr seit 5 Jahren kontinuierlich vom Focus-Magazin unter den TOP 100 der Endodontologen in Deutschland geführt. Gerne betreuen wir in diesem Bereich auch überwiesene Patienten aus anderen Praxen. Doch nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Surfen auf unserer Homepage.

 

Es grüßen Sie freundlich

 

Dr. Christiane Weber und Dr. Holger Rapsch MSc

 

 

Aktuelles

Aktivitäten, Auszeichnungen & Projekte

Unser ständiges Streben nach Verbesserung

Alle 8 Wochen finden bei uns interne Seminare statt, um unsere Arbeitsabläufe zu überprüfen, zu aktualisieren und zu verbessern!

Auszeichnungen

Bereits zum 5. Mal in Folge wurden wir in der TOP-100-Liste des Focus-Magazins geführt. Die Aufnahme basiert auf festgelegten objektiven und journalistischen Kriterien!

 

Wir freuen uns über diese Auszeichnung und empfinden diese als Qualitätsmerkmal unseres gesamten Teams!

Projekte

Gerne unterstützen wir dieses Projekt der Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie e. V.

AOK-Firmenlauf 2017 in Rheine

"Wir legen einen Zahn zu"

 

Bereits zum 6. Mal waren wir dabei!